blast virus

Tip: Fragen können besser beantwortet werden wenn sie detailliert formuliert sind.

Moderator: Global Moderator

blast virus

Beitragvon hisch » 15.08.2003, 20:11

blast virus schauen wir mal morgen ob das netzwek von microsoft  zusammenbricht ist echt hart dieser blöde virus versucht sich energisch zu platzieren aber meine firewall hält bis jetzt richtig dicht na dann viel spaß bill in ein paar stunden weißt du ob dein tolles system standhält wenn zit tausende rechner suchanfragen an dich senden (du depp)  ;D ;D
Besuch mal meine Homepage
http://www.pentragon.de.ms

Ein Ring sie zu knechten,
Sie alle zu finden,
Ins dunkel zu treiben,
Und ewig zu binden.

Bild
Benutzeravatar
hisch
phpBB God
 
Beiträge: 1190
Registriert: 28.01.2003, 23:58
Wohnort: weis nix oder Irgendwo wie???

Re: blast virus

Beitragvon Gast » 16.08.2003, 09:37

vor den Angriffen/Scans auf deine Firewall brauchst du keine Angst zu haben. Wenn du den Patch installiert hast.
Gast
 

Re: blast virus

Beitragvon hisch » 16.08.2003, 19:31

genau das habe ich gelesen und auch schon laaaaaaaaaaange gemacht so jetzt wartet mein sehr kühles paulaner auf mich
Besuch mal meine Homepage
http://www.pentragon.de.ms

Ein Ring sie zu knechten,
Sie alle zu finden,
Ins dunkel zu treiben,
Und ewig zu binden.

Bild
Benutzeravatar
hisch
phpBB God
 
Beiträge: 1190
Registriert: 28.01.2003, 23:58
Wohnort: weis nix oder Irgendwo wie???

Re: blast virus

Beitragvon hisch » 29.08.2003, 17:44

Einem Bericht des Wall Street Journal zufolge hat die US-Bundespolizei FBI einen 18-Jährigen aus Seattle ermittelt, der im Verdacht steht den Blaster-Wurm ins Netz gebracht zu haben. Informationen des Anti-Viren-Herstellers Symantec zufolge, hat der Wurm seit seinem ersten Erscheinen weltweit über 500.000 Computer infiziert.
Besuch mal meine Homepage
http://www.pentragon.de.ms

Ein Ring sie zu knechten,
Sie alle zu finden,
Ins dunkel zu treiben,
Und ewig zu binden.

Bild
Benutzeravatar
hisch
phpBB God
 
Beiträge: 1190
Registriert: 28.01.2003, 23:58
Wohnort: weis nix oder Irgendwo wie???

Re: blast virus

Beitragvon Gast » 17.09.2003, 08:03

;D

Hallo,

wie Hisch hier in diesem Beitrag deutlich aufzeigt. Sollten sich alle Windows 98/2000/XP Nutzer unbedingt schützen.

In letzter Zeit häufen sich massiv die schlechten Nachrichten über neu entdeckte Sicherheitslöcher in Windows. Es gibt in den untiefen des Internet Tools die von Hackern geschrieben wurden um z.B. ein Windows System auf viele bekannten Sicherheitslöcher zu scannen. Die dann vom diesem Nutzer ausgenutzt werden können. Zum Glück geht es den meisten Nutzern solcher Programme nicht darum um Schaden anzurichten. Sondern einfach das Glücksgefühl zu haben auf einen anderen Rechner "zu kommen". Es sind besonders die Leute gefährdet die im Internet surfen. Natürlich auch du, sonst könntest du diese Meldung nicht lesen. Hier ein paar Tips.

Das verwendete Betriebssystem immer auf dem aktuellsten stand halten. Sprich: Servicepacks einspielen.

Eine Firewall, Virenscanner, Trojanerkiller und bei Analognutzern unbedingt noch einen 0190Blocker installieren. Zum Glück gibt es im Internet zu diesem Zweck genügend Freeware.

z.B.: könnt ihr als Firewall Outpost(ist leicht zu konfigurieren) oder Zone Alarm(ist schon etwas komplizierter) installieren. Als kostenloser Virenscanner empfehle ich euch AntiVir Personal Edition. Wird vom Anbieter was updates anbelangt gut gepflegt. Adaware für die Spysoftware und 0190Warner für Analognutzern.

Ihr könnt diese Software unter
Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!
downloaden.

Also zusammengefasst: euer Windows System in regelmässigen Abständen auf den neuesten Stand bringen und die oben genannten Programme installieren. Falls ihr Probleme haben solltet könnt ihr hier auf dem Board gern Fragen stellen.
Gast
 


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron