Grossteil der DSL-User unzufrieden

Hier im Forum können Fragen rund um das Thema DSL und Voip gestellt werden.

Grossteil der DSL-User unzufrieden

Beitragvon admin » 11.08.2008, 11:59

Grossteil der DSL-User unzufrieden

Nach der aktuellen Auswertung des IT-Magazins "Computerbild" wo die DSL-Bandbreite deutschland getestet wird, sind ein Großteil der DSL-Kunden mit den Leistungen ihres DSL-Anbieters unzufrieden. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage in den letzten zwölf Monaten im Internet. Es nahmen knapp 20.000 User daran teil und davon berichteten zahlreicher Nutzer von den Erlebnissen mit ihren Provider. Von den Usern würden nur 45 Prozent ihren jetzigen Anbieter weiterempfehlen.

Die bundesweit tätigen Breitbandanbieter erreichten ein schlechtes Ergebnis egal ob 1&1 Internet AG, Versatel oder Freenet. Die Firmen belegten nur das Mittelfeld während die regionalen Anbieter ein besseres Ergebnis erreichen konnten. Auf den ersten drei Plätzen landeten M-Net, Kabel BW und Osnatel während der Discounter Congstar den vierten Platz belegte. Es wurden 22 Firmen bewertet wovon vier die Noten «gut», elf «befriedigend» und sieben «ausreichend" erhielten.


Außerdem erreichten Kündigungen den Empfänger nicht oder es fand aus unerfindlichen Gründen eine Ablehnung statt. Weiteren Ärger erzeugt die fehlende DSL-Leistung, satte 53 Prozent der Befragten waren wenig erfreut über die geringe Bandbreite ihres DSL-Anschlusses.


Quelle: http://www.dsl-news.de
Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36

Zurück zu DSL / Voip

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste