isaas.exe nach boot fehler neustart

Tip: Fragen können besser beantwortet werden wenn sie detailliert formuliert sind.

Moderator: Global Moderator

isaas.exe nach boot fehler neustart

Beitragvon quafe » 09.01.2004, 22:30

als ich windows installierte funzte noch alles.

Als dann aber meine 2 festplatte einbaute kamm als ersten ein fehler wegen einer systemdatei die wieder hergestelt wurde. na nach neustatt das geleiche dann machte ich ein rechner aus. nach 3h machte ich ihn wieder an : dann kommt immer ein isaas fehler und ständeige reboots wenn ich widows dann neuinstallier blauerbildschirm fehler keine neuinstallerlation möglich....

nur wenn ich meine 2 festplatte wieder ausbaue und laufwerk c: formatiere funzt es wieder...ich muss aber dringens auf die 2 festplatte zugreifen können wer kann mir helfen danke im vorraus

M.Matznick
quafe
Newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.01.2004, 22:18

Re:isaas.exe nach boot fehler neustart

Beitragvon admin » 10.01.2004, 11:16

Erstmal Hallo,

mit welchem Betriebssystem arbeitest du?

Hört sich für mich nach W32/Sober.c an.


W32/Sober.c (20.12.) ** in .de recht verbreitet **
Alias: W32.Sober.C@mm, W32/Sober-C, Worm/Sober.C, I-Worm.Sober.c, WORM_SOBER.C
Typ: EXE (Win32), Wurm (~74 KB, UPX-komprimiert)
Verbreitung: E-Mail, P2P-Netze
Absenderangabe: verschieden (gefälscht!)
Betreff/Subject: verschieden (dt. + engl.), aus Liste, siehe Beispiel-Mails, z.B.:
"Du hast einen Trojaner drauf!"
"du wirst ausspioniert"
"Ein Trojaner ist auf Ihrem Rechner!" (lsass.exe, smss.exe oder service.exe)
"Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet"
"Ihre IP wurde geloggt"
"Sie sind ein Raubkopierer"
"Sie tauschen illegal Dateien aus"
... und viele mehr, siehe Beispiel-Mails
Nachricht: verschieden (dt. + engl.)
Anhang: ~74 KB, Dateiname verschieden
Symptome: Existenz der Datei savesyss.dll im System-Verzeichnis
Zeigt eine Fehlermeldung "Runtime Error - [Dateiname] has caused an unknown error." an.


Genaue Beschreibung der Symptome unter:

Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!


Versuch mal mit McAffee Stinger den Virus(Isass.exe) zu entfernen. Das Programm bekommst du hier:
Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!


Nachtrag: Virus kommt natürlich nicht von ungefähr. Sicherheitslücken im Windows Betriebssystem und gegebenenfalls im Browser schliesen. Online update duruchführen. Oder wenn man sich auskennt Patche z.B. von

Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!
downloaden.

Falls du nicht mehr in das System kommst über den abgesicherten Modus starten und über START-AUSFÜHREN => msconfig die Startoptionen ändern. Dies solltest du aber nur tun wenn du dich auskennst hast.

Ansonsten das System neu aufsetzen.
Meine Empfehlung wäre das System, wenn es sich um ein WinXP System handelt, nochmal neu aufzusetzen. Entferne nochmals die Platte mit den für dich wichtigen Daten. Lösche sämtliche Daten auf der Systempartition. FDISK, FORMAT oder Partition Magic. Installiere das System neu von der InstallationsCD. Spiele über die Updatefunktion von Microsoft alle wichtigen Patches auf.

Und dann das wichtigste installiere dir das aktuelle NortonAntivirus2004 bekommst du hier als FreeTrial(nach Installation unbedingt aktuelle Virus.dat downloaden)

Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!


Dann hänge nochmals die wichtige Platte an den Rechner und lass den Rechner von Norton komplett durchchecken.



Falls du Probleme hast melde dich einfach nochmal.
Zuletzt geändert von admin am 04.09.2004, 07:35, insgesamt 5-mal geändert.
Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36

Re:isaas.exe nach boot fehler neustart

Beitragvon quafe » 10.01.2004, 17:22

ohh ja ist win xp pro sp1 :-) hab ich gemacht hab mit antivir duch sucht hab nin modem die updates sind "riesig" für mich..

is norten besser??? In vielen leider englich sprachigen seiten hab ich ja schon viele tips lesen können der fehler scheint unter notebocks verbreitet zu sein hab aber denn fehler auf nin destop PC....

trotzdem danke.....

naja ich spiel mal norten drauf vieleicht hilfs ja... (ich hoffs langsamm rechts mit denn ständigen neuinstallationen)
quafe
Newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.01.2004, 22:18

Re:isaas.exe nach boot fehler neustart

Beitragvon quafe » 10.01.2004, 17:25

nee leiber doch nich 25mb sind mir zu gross/teuer...

haben Sie noch eine edee
quafe
Newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.01.2004, 22:18

Re:isaas.exe nach boot fehler neustart

Beitragvon admin » 11.01.2004, 00:43

erstmal das Sie kannste weglassen.

Hol dir einfach am Kiosk eine Computerzeitschrift wo NortonTrial und die Sicherheitsupdates für WinXP drauf sind. Musst vielleicht ein bischen schauen.

Ansonsten meld dich einfach nochmal. Wer doch gelacht wenn wir das nicht hinkriegen.
Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron