Nach einer Infektion Die Todsünden

In dieser Kategorie findet ihr aktuelle Infos über Viren Trojaner Würmer natürlich auch Möglichkeiten/Programme und Tips diese wieder loszuwerden

Moderator: hisch

Nach einer Infektion Die Todsünden

Beitragvon hisch » 28.08.2004, 15:37

1.) weitermachen als ob nichts wäre
das problem verschwindet nicht von alleine fals ein schädling eine fernsteuerungs-software installiert hat kann ihr pc außerdem als spam schleuder oder als proxy server missbraucht werden

2.) systemwiederherstellung als allerheilmittel
die bei win xp und in eingeschränkter form auch unter me vorhandenen wiederherstellung ist eine hilfe um beschädigte systemdateien mit zuvor gesicherten versionen zu überschreiben von systemdateien auf der festplatte liegt hilft die wiederhersellung nicht


2.) reperaturinstallation von windows
der versuch einen virus alleine durch eine teilweise neuinstallation von win vom rechner zu verbannen scheitert meist denn dabei tauscht win-setup nur teile das systems aus durch andere installierte und infizierte programme kann das schadprogi sofort wieder aktiv werden
Besuch mal meine Homepage
http://www.pentragon.de.ms

Ein Ring sie zu knechten,
Sie alle zu finden,
Ins dunkel zu treiben,
Und ewig zu binden.

Bild
Benutzeravatar
hisch
phpBB God
 
Beiträge: 1190
Registriert: 28.01.2003, 23:58
Wohnort: weis nix oder Irgendwo wie???

Beitragvon hisch » 28.08.2004, 20:46

das ist natürlich zur weiterfürung gedacht wer noch nützliche infos hat nur drauf zu
Besuch mal meine Homepage
http://www.pentragon.de.ms

Ein Ring sie zu knechten,
Sie alle zu finden,
Ins dunkel zu treiben,
Und ewig zu binden.

Bild
Benutzeravatar
hisch
phpBB God
 
Beiträge: 1190
Registriert: 28.01.2003, 23:58
Wohnort: weis nix oder Irgendwo wie???

die meisten Viren fängt man sich über Mail ein

Beitragvon admin » 29.08.2004, 08:35

die meisten Viren fängt man sich über Mail ein. Ist meine Erfahrung. Zum Glück aber nicht bei mir. Beobachte ich immer bei anderen.:o

Wenn man eine gute Firewall und Virenscanner hat, die man dazu auch noch aktuell hält, ist man zu 98% sicher.

Man sollte aber wenn dann doch mal die Firewall anschlägt sich die Meldungen der Firewall auch durchlesen und gewissenhaft eine Regel erstellen.

Falls dann doch mal der Ernstfall auftritt. Mit einem aktuellen Virenscanner den Virus entfernen lassen. Wenn man weiss um welchen Virus es sich handelt bieten Viren Hersteller so genannte Entferntools an.

Die findet ihr z.B. hier:

Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!


häufig ist dann zwar der Virus entfernt, aber die Sicherheitsllücke die sich der Virus/Trojaner zu nutze gemacht hat besteht immer noch.

Falls Microsoft einen Patch zur Verfügung stellt diesen auch einspielen.

Critical Patches: entweder über die Windows update Funktion oder direkt von einer Website.

Eine Gute Website wo ihr Patches einzeln runterladen könnt und die ich euch empfehlen kann findet ihr unter:

Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!
Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36


Zurück zu Alles rund um Viren Trojaner Würmer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron