Probleme mit CD-Laufwerke

Hier können Probleme über verwendete Hardware und News zu neu erscheinender Hardware geposted werden.

Moderator: Global Moderator

Probleme mit CD-Laufwerke

Beitragvon Tobi83 » 21.03.2004, 11:44

Hi Leute!!

Eine Bekannte von meiner Freundin hat daheim ein PC unter Windows 98. Sie hat auch ein CD-Laufwerk am PC. Aber der PC greift nur an dieses Laufwerk zu, wenn die CDs mit Autorun gestartet wird.
Man kann einfach nicht manuell auf dieses Laufwerk zugreifen.
Im Arbeitsplatz und im Windows-Explorer wird auch gar nicht das CD-Laufwerk angezeigt.
Was muss man tun, um auch manuell auf das CD-Laufwerk zugreifen zu können??

Auf eine positive Nachricht würde ich mich freuen.

mfg
Tobi83
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.03.2004, 11:28

Re:Probleme mit CD-Laufwerke

Beitragvon admin » 21.03.2004, 11:58

Erstmal würde ich mir vom Hersteller vom Motherboard die aktuellsten Treiber für die IDE Schnittstellen runterladen wenn es sich um ein IDE Laufwerk handelt. Dann die aktuellsten Treiber für das CD-Rom. Ich weiss aus eigener Erfahrung, dass bei nicht korrekten/korrekt installierten Treibern für das CD-Rom es schwierig ist diese wieder loszuwerden. Sprich obwohl der korrekte Treiber installiert worden sind greift Win98 immer noch auf Teile des alten Treibers zu. Das dann natürlich zu Konflikten führt.

Wieviel Laufwerksbuchstaben sind bei der bekannten vergeben?

Sind die CD-Rom Treiber korrekt installiert? Sprich wird das CD-Rom Laufwerk im 16Bit Modus betrieben.

Wird im Gerätmanager das Laufwerk oder ein ähnliches Gerät mit einem Ausrufezeichen angezeigt?



Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron