Sun gibt 3D-Desktop Looking Glass frei

Tip: Fragen können besser beantwortet werden wenn sie detailliert formuliert sind.

Moderator: Global Moderator

Sun gibt 3D-Desktop Looking Glass frei

Beitragvon admin » 30.06.2004, 11:42

Sieht vielversprechend aus. :D



Sun gibt 3D-Desktop Looking Glass frei

Auf der Entwicklerkonferenz JavaOne hat Sun wie bereits angekündigt den experimentellen 3D-Desktop Project Looking Glass offiziell als Open Source freigegeben. Auf der Homepage des neuen Projekts stehen die eigentlichen Desktop-Module, Beispiele für 3D-Anwendungen und eine X11-Integration zum Download bereit. Auch die Java-Bibliothek Java3D, auf der Looking Glass aufsetzt, steht jetzt als Open-Source zur Vefügung.

Für Entwickler herkömmlicher Desktop-Anwendungen mit Datenbankanbindung ist die quelloffene Bibliothek Java Desktop Network Components (JDNC) interessant. Sie enthält vorgefertigte Swing-Komponenten, die sich per XML konfigurieren und mit externen Datenquellen verknüpfen lassen.



Quelle:
Nur registrierte Benutzer können in diesem Forum Links sehen!
Registriere dich oder logge dich ein!
Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36

Zurück zu Linux

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron