Suse Linux 8.2 LiveEval i386

Tip: Fragen können besser beantwortet werden wenn sie detailliert formuliert sind.

Moderator: Global Moderator

Suse Linux 8.2 LiveEval i386

Beitragvon Gast » 03.06.2003, 10:26

Da hier in dieser Kategorie noch so wenig geposted wurde stelle ich hier mal einen link ein.

Wer sich nicht so gut mit Linux auskennt sollte diese Version mal ausprobieren. Das gute an dieser Version:
Sie kostet nichts. Sie läßt sich ohne große Vorkenntnisse installieren. Ihr braucht aber eine FAT oder FAT32 partition. Mit einer NTFS Partition funktionierts nur bedingt.

Ihr ladet über den unten aufgeführten link Suse Linux 8.2 LiveEval i386 herunter und brennt dann das Image auf CD. Ihr legt die CD ein und startet den Rechner neu und laßt von CD booten. Ihr müßt gegebenfalls im BIOS die Bootoptionen auf CD abändern. Falls ihr dazu Fragen haben solltet, könnt ihr die hier im Board posten.
Falls ihr keine FAT oder FAT32 Partition haben solltet auch kein Problem, diese Version ladet dann das OS halt immer von CD. Eure persönlichen Einstellungen werden dann halt nicht abgespeichert. Viel Spaß.

ftp://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.suse.com/pub/suse/i386/live-eval-8.2/SuSE-8.2-LiveEval-i386-Int-RC2.iso

Diese Version nimmt keine Änderungen an eurer Partitionstabelle vor. Sie benötigt eine FAT oder FAT32 Partition um eure persönlichen Einstellungen in einer Datei abzuspeichern.
Gast
 

Natürlich auch schon in der Version 9.0 verfügbar

Beitragvon admin » 18.01.2004, 13:42

:)
für alle die sich noch nicht mit Linux auskennen empfehle ich die LiveEval Version von Suse. Beschreibung vorheriges Thread. Die Version 9.0 von Suse ist echt geil und auch für Anfänger zu empfehlen um einfach mal reinzuschnuppern.

Um dieses ISO-Image herunterzuladen sollte man aber schon einen DSL Anschluss sein eigen nennen können. ;D Ansonsten könnte es recht lange dauern.

ftp://ftp-stud.fht-esslingen.de/pub/Mirrors/ftp.suse.com/pub/suse/i386/live-eval-9.0/SuSE-9.0-LiveEval-i386-Int-RC1.iso
Admin
Ein Mensch fühlt oft sich wie verwandelt, sobald man menschlich ihn behandelt. Eugen Roth
admin
Administrator
 
Beiträge: 587
Registriert: 19.09.2003, 20:36


Zurück zu Linux

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron